Pauschalversand: Inland 3,90 Euro, Ausland 13,90 Euro pro Bestellung!

Dynavox TPR-43 Phono-Vorverstärker und Sound-Converter

179,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 002_001_019
  • 4250019117947
Bringt den Röhrensound in die Anlage: Dynavox TPR-43 Phono-Vorverstärker und Sound-Converter... mehr

Bringt den Röhrensound in die Anlage: Dynavox TPR-43 Phono-Vorverstärker und Sound-Converter


Der Dynavox TPR-43 ist der große Bruder des erfolgreichen Dynavox TPR-2. Ebenso wie der TPR-2 vereint er zwei Funktionen: Die des Phono-Vorverstärkers und des Sound-Converters in einem Gerät. Der Dynavox TPR-43 macht dies jedoch deutlich komfortabler, da an ihn insgesamt sechs Quellen per Cinchanschluss angeschlossen werden können. Der TPR-43 stellt demnach eine eher stationäre und dauerhafte Einbindung in die Anlage dar, was er auch durch seine ausgewachsene Größe von ca. 430 x 350 mm und einer Höhe von ca. 90 mm eindrucksvoll unterstreicht.

Der Dynavox TPR-43 Phono-Vorverstärker

Ebenso wie der Dynavox TPR-2 entzerrt der TPR-43 das Signal vom Plattenspieler zweistufig über zwei ICs: Erst die Bässe, dann die Höhen. Der TPR-43 kann wahlweise in ein MM-System oder ein MC-System eingebunden werden. Die Umschaltung des Tonabnehmersystems erfolgt über DIP-Schalter an der Unterseite. Nach der Entzerrung des Signals wird es verstärkt und ist anschließend fertig für die Ausgabe an einen Verstärker einer bestehenden Anlage aufbereitet. Der Ausgang erfolgt über Cinchbuchsen.

Der Dynavox TPR-43 Sound-Converter

Neben dem Phono-Eingang bietet der TPR-43 vier weitere Eingänge für beliebige Quellen, die über die Röhre geschleift werden können. Neben diesen vier Eingängen gibt es einen weiteren Eingang, der ohne dem Einsatz des Sound-Converters direkt durchgeschleift wird. In der Funktion als Sound-Converter wird das Signal über eine 12AU7 Röhre geschleift und über den Cinchausgang ausgegeben. Dadurch erhält der Klang in der Anlage eine Charakteristik, wie es sonst nur mit deutlich teureren Röhrenverstärkern möglich wäre.

Die Röhre ist hinter einem Sichtglas sichtbar verbaut und verleiht dem Dynavox TPR-43 eine Optik, die sich nicht in Wandschränken verstecken muss. Die Röhre glimmt im Betrieb und wird zusätzlich durch eine kleine rote LED beleuchtet, so dass das Sichtfenster ein echter Blickfang ist. Das Fenster wird von einer massiven gebürsteten Aluminiumblende eingefasst, die ca. 5 mm Stärke hat. Darauf sitzen der Powerknopf und die zwei Wahlschalter für die Quellenwahl sowie die Lautstärkeregelung. Der Betriebsstatus wird durch eine kleine rote Leuchte über dem Powerknopf angezeigt.

Der TPR-43 ist in einem ansonsten massiven Metallgehäuse verbaut, auf der Rückseite finden sich die Cinchanschlüsse, die vergoldete Kontaktflächen haben. Das verhindert die Korrosion und sorgt für eine langlebige hohe Übertragungsqualität. Ebenso findet sich hier eine Rendelschraube, wenn eine Erdung angebracht werden soll. Der Dynavox TPR-43 ist ein ausgewachsenes HiFi-Gerät, das einerseits einen hochwertigen Phono-Vorverstärker darstellt und andererseits den Röhrenklang vergleichsweise günstig in die bestehende Anlage zaubern kann.

Gewicht: 3,5 kg
Maße: B: 430 x T: 350 x H 90 mm
Verstärkung MM: 40 dB
Verstärkung MC: 60 dB
Verstärkung Line: 12 dB
Eingangswiderstand MM: 47 kOhm
Eingangswiderstand MC: 100 Ohm
Eingangswiderstand Line: 20 kOhm
Ausgangswiderstand: 7 kOhm
Frequenzgang MC/MM: Abhängig vom benutzten Tonabnehmer
Freuqenzgang Line: 20 Hz - 20 kHz (+/- 0,2 dB)
Rauschabstand Line: -76 dB
Rauschabstand MM: -68 dB
Stromverbrauch: Standby -, Betrieb 7,2 W
Rauschabstand MC: -70 dB
Weiterführende Links zu "Dynavox TPR-43 Phono-Vorverstärker und Sound-Converter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dynavox TPR-43 Phono-Vorverstärker und Sound-Converter"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen